Porto Moniz

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Porto Moniz an der Nordwestküste Madeiras ist eine kleine Siedlung am tobenden Atlantik. Das Naturschwimmbecken von Porto Moniz ist Hauptattraktion im Sommer und sorgt für feuchtfröhlichen Badespaß für jung und alt.

Dieses Schwimmbecken aus Lavastein sind durch die stetige Erosion durch Wind und Wasser anstanden. Die Becken an der ehemaligen Festung Sao Joao sind noch naturbelassen und eignen sich ideal zum schnorcheln. Wer Fische lieber im Aquarium betrachten möchte kann dies im Aquarium von Soa Joao täglich von 9 bis 18 Uhr tun.

Im Gemeindegebiet von Porto Moniz liegen die schönsten Wandergebiete Madeiras. Lorbeerwälder, viele Levadas und das Gebiet der 25 Quellen bieten dem Wanderer ein gepflegtes und umfangreiches Wanderwegnetz

Hotline

0991 - 2967 67554

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Covid-19 Update

Madeira Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Madeira sowie Infos über aktuelle Maßnahmen und Einschränkungen für Besucher und Besucherinnen...
72 Stunden vor der Abreise ist ein negatives COVID-19-Testergebnis erforderlich

Aus unserem Blog

  • Die besten Reisetipps für die Insel Madeira
    Die besten Reisetipps für die Insel Madeira Madeira, die portugiesische Insel im Atlantik, ist aufgrund der gleichbleibenden Temperaturen bei Urlaubern zu jeder Jahreszeit beliebt. Wanderer und Freunde der Flora, kommen auf der Blumeninsel auf ihre Kosten. Aufgrund…