Ca. 9 km hinter Funchal liegt Caniço. Die barocke Kirche der zwei Heiligen aus dem Jahr 1783 bestimmt das Stadtbild der Ortschaft und ist Symbol für die einstige Zweiteilung Madeiras.

Weiter bergab in Richtung mehr liegt der Badeort Caniço de Baixo mit seinen weißen Ferienhäusern. Hier finden Sie zwei Badeanlagen, Lido Rocamar und Lido Galomar mit Meerwasserschwimmbecken der gleichnamigen Hotels, welche man als Nicht-Hotelgast gegen eine Gebühr benutzen darf. Etwas weiter ausserhalb befinden sich auch einige Kiesstrände und der größere Strand Reis Magos, von denen aus man bei ruhiger See hinausschwimmen kann.

Top 3 Ausflüge rund um Madeira

Madeira Ausflüge & Aktivitäten

Genießen Sie eine Wander-und Sightseeing-Tour entlang der Levada do Caldeirão Verde. Madeiras Levadas sind ehemalige Bewässerungskanäle, von hier können Sie die Schönheit der Landschaft und die Aussicht besonders genießen. Hier finden Sie weitere interessante Touren und Ausflüge für Madeira.

Madeira Ausflüge online buchen

Madeira Urlaub buchen

0991 - 2967 67554

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Covid-19 Update

Madeira Covid-19 Informationen

Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Madeira sowie Infos über aktuelle Maßnahmen und Einschränkungen für Besucher und Besucherinnen...

Für die Einreise auf den Flughäfen, Häfen und Yachthäfen von Madeira gibt es aktuell keine Beschränkungen mehr.
An der südwestlichen Küste Madeiras liegt Ponta do Sol. Hier handelt es sich nicht nur um den sonnenreichsten Ort der Insel, sondern auch um das erste „Digital Nomad Village“. Was bedeutet das? Von...