Christoph Winkler

Christoph Winkler

Mit diesem Erlebnisbericht möchte ich den Lesern die Schönheit und Erhabenheit unseres Planeten ein wenig näher führen. Sicherlich gibt es auf dieser Welt noch atemberaubendere, gewaltigere und schönere Orte – doch Madeira zeigt eine sagenhafte Vielfalt der Natur auf, wie man sie von Deutschland aus in diesem Reiseradius wahrscheinlich kaum zu finden vermag. Von nördlichen Gefilden wie Norwegen oder Schottland bis nach Süden wie Portugal und La Gomera, ist Madeira der Ort, der mich am meisten fasziniert hat.
Die Lage, Form, Größe und Höhe der Insel lässt die Bildung ausgeprägter Klimazonen auf kleinem Raum zu – jede dieser Zonen besitzt ihren eigenen Charme, ihre eigene, ganz besondere Schönheit.
Für Naturfreunde bedeutet eine Reise nach Madeira in erster Linie eines: Abenteuer.
Dies ist mein erster  Reisebericht von dem ich hoffe, er bietet den Lesern Unterhaltung und die Möglichkeit, zumindest gedanklich, für eine kurze Zeit in diese fantastische Welt einzutauchen und die Routine des Alltags zu vergessen.

Eine Ansammlung gewaltiger Berge vulkanischen Ursprungs im kristallklaren Wasser des Atlantiks. Das von Mitteleuropa aus höchstwahrscheinlich am schnellsten erreichbare Ziel, an dem wahrlich paradiesisch anmutende natürliche Gegebenheiten zu bewundern sind: Meerwasser, so klar, als scheine es, die Sicht in diesem Medium sei nur begrenzt durch das menschliche Unvermögen, darin ohne Hilfsmittel scharf sehen zu können. Üppigste Vegetation, mehrere hundert Meter hohe Wasserfälle, überall tropft und fließt Wasser zwischen Farnen und Moosen, Cannas und wilden Orchideen… Berge, mit Hängen so steil, wie selten gesehen, an dessen Schluchten und Wänden die durch die nördlichen Passatwinde heran gedrückten Wolken mit atemberaubender Geschwindigkeit hinaufschießen und sich ihrer feuchten Last in Form von Niesel oder Regen entledigen. Wasser ist Leben – dies hat sich diese Insel wohl zum Gesetz gemacht und sich vorgenommen, dieses Gesetz in fantastischster Weise umzusetzen. Das ist sie – die nicht umsonst als „Blumeninsel“ bezeichnete „Insel des ewigen Frühlings“: Madeira.

Hotline

0991 - 2967 67554

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Covid-19 Update

Madeira Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Madeira sowie Infos über aktuelle Maßnahmen und Einschränkungen für Besucher und Besucherinnen...
72 Stunden vor der Abreise ist ein negatives COVID-19-Testergebnis erforderlich

Aus unserem Blog

  • Die besten Reisetipps für die Insel Madeira
    Die besten Reisetipps für die Insel Madeira Madeira, die portugiesische Insel im Atlantik, ist aufgrund der gleichbleibenden Temperaturen bei Urlaubern zu jeder Jahreszeit beliebt. Wanderer und Freunde der Flora, kommen auf der Blumeninsel auf ihre Kosten. Aufgrund…