Blumenfest Madeira

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Das Blumenfest in Madeira wird anläßlich des Frühlings und der für diese Jahreszeit so typischen Blumenpracht in der Stadt Funchal gefeiert.

Während der Feierlichkeiten können Sie verschiedene Blumenmärkte besuchen und die Blumenteppiche entlang der wichtigsten Straßen Funchals bewundern.
Am Samstagmorgen findet dann ein Umzug statt, an dem Tausende Kinder teilnehmen und eine Blume, die sie an der sogenannten „Muro da Esperança“, der „Mauer der Hoffnung“, ablegen.
Am Sonntag findet ein weiterer Höhepunkt statt, der große Blumenumzug, an dem sich Hunderte Maskenträger und verschiedene Blumenwagen beteiligen. Zum Klang ausgelassener Musik zieht dieser prächtige Zug mit unterschiedlichen Arrangements aus typischen Blumen der Insel durch die Stadt.
Das Blumenfest, das zu den farbenprächtigsten Veranstaltungen der Insel zählt, stellt nicht nur eine Hommage an die Blumen der Madeira-Inseln dar, sondern verleiht auch einer ursprünglichen Tradition Madeiras Kontinuität. Während mehrerer Tage verwandelt dieses Fest die Stadt Funchal in eine Bühne, auf der verschiedenste künstlerische und kulturelle Veranstaltungen stattfinden.

Mehr in dieser Kategorie: Festival Raízes do Atlântico »

0991 - 2967 67554

Buchung & Beratung