Sehenswürdigkeiten in Porto Santo

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Es gibt mehrere, unterschiedliche Sehenswürdigkeiten die Porto Santo interessant machen. Entdecken Sie die Geschichte der Insel!

Kalkminen

Auf einer der kleinen Vorinseln, der Ilhéu de Baixo befinden sich mehrere stillgelegte Kalkminen. Sie sind ein Hinweis auf ein wichtiges Naturerbe und auf die geologische Besonderheit der Insel.

Windmühlen

Auf Porto Santo finden Sie noch heute alte, aus dem 18. Jahrhundert stammende, hölzerne Windmühlen, die zum Teil noch funktionieren und zum heimlichen Wahrzeichen der Insel geworden sind.

Casa Museu Cristovão Colombo

In der Haupstadt Vila Baleira liegt hinter der Hauptkirche das Hausmuseum Christopher Columbus in dem auch ein Teil der geschichtlichen Entwicklung der Insel dargestellt ist. Hier lebte der berühmte Seefahrer mit seiner Frau Filipa Moniz, seinem Sohn und der Tochter des Kapitäns der Insel, Bartolomeu Perestrelo. Teil der Ausstellung sind Bilder von Kolumbus und Seekarten von ihm bereister Routen.

Matamorras

Zum Schutz vor Piraten und Korsaren sind die sogenannten “matamorras” entstanden. Es handelt sich hierbei um Aushebungen in den Fußböden der Häuser oder an geschützten Plätzen in denen Getreide uns andere Besitztümer versteckt wurden. Die Öffnung wurde dann mit einer Basaltplatte abgedeckt und die Fugen mit Ton abgedichtet.

Casa de Salão

Es empfiehlt sich diese traditionellen Häuser, die es noch heute auf der Insel gibt anzusehen. Der Name entstand durch das Material das für die Dachdeckung verwendet wurde. Salão ist eine Tonsorte sandiger Natur und hält die Häuser im Sommer luftig und Kühl und im Winter schön warm.

Hauptkirche

Die Hauptkirche Igreja de Nossa Senhora da Pedade in Vila Baleira liegt am Hauptplatz Largo do Pelourinho und ist eines der wichtigsten Baudenkmale der Insel.

Museum Cardina

Das volkskundliche Museum liegt in Camacha in einer Windmühle und beschreibt die früheren Zeiten von Porto Santo von häuslichen Pflichten, Landwirtschaft, Mühlen, Fischerei und andere Teile des täglichen Lebens auf der Insel.

Quintas das Palmeiras
Der botanische Garten beherbergt eine Vielzahl an Vögel- und Pflanzenarten auf ungefähr 5.380 Quadratmetern.

0991 - 2967 67554

Buchung & Beratung